News Abo
HELPads



JobCloud: 40% mehr Jobs ausgeschrieben in 2021 und mehr Personen auf Stellensuche



JobCloud AG

18.01.2022, Zürich - Die Anzahl an ausgeschriebenen Stellen steigt weiterhin und ging somit das ganze Jahr 2021 über ständig nach oben. Der Aufwärtstrend ist fast in sämtlichen Berufsfeldern und sowohl in der Deutsch- als auch in der Westschweiz zu beobachten. Auch sind Personen wieder eher bereit für eine neue Stelle, denn trotz tiefer Arbeitslosenzahl suchen wieder mehr Leute nach einem neuen Job. Ausserdem ist in den Berufsgruppen der neu stellenmeldepflichtigen Jobs eine überdurchschnittliche Nachfrage zu sehen. Dies und mehr zeigt die Analyse von JobCloud die im vierten Quartal 2021 veröffentlichten Stelleninserate auf jobs.ch und jobup.ch.


40% mehr Jobinserate seit Januar 2021

Die aktuelle Auswertung aller publizierten Stellen im vierten Quartal 2021 auf jobs.ch und jobup.ch, den beliebtesten Jobportalen der Deutsch- bzw. der Westschweiz, zeigt weiterhin ein sehr positives Bild des Schweizer Arbeitsmarktes. So ist die Gesamtanzahl aller Inserate auf jobs.ch seit Anfang 2021 um 40% gestiegen, die Zunahme im Vergleich zum September beträgt über 4%. Gleich bedeutend war die Zunahme der ausgeschriebenen Jobs auf jobup.ch und somit in der französischsprachigen Schweiz: Hier wurde im Dezember verglichen mit Jahresbeginn eine Steigerung der veröffentlichten Jobinserate um mehr als 39% verzeichnet. «Die steigende Anzahl an Jobinseraten über das ganze Jahr 2021 hinweg zeigt, dass Unternehmen gut mit der Coronakrise umgehen können und trotz Unsicherheiten positiv in die Zukunft blicken. Ausserdem suchen die Menschen wieder aktiver nach einem Job, denn wir sehen auch auf der der Nachfrage-Seite eine Zunahme, besonders in der zweiten Jahreshälfte 2021», schildert Davide Villa, CEO von JobCloud.

Gastronomie, Sport/Kultur sowie Bewachung/Sicherheit weiterhin mit höchstem Zuwachs

Auch im vierten Quartal zeichnen sich einige Berufsfelder durch einen aussergewöhnlich hohen Anstieg an ausgeschriebenen Stellen aus. So ist die Anzahl an ausgeschriebenen Jobinseraten auf jobs.ch im Bereich Gastronomie/Lebensmittel/Tourismus im Dezember verglichen mit Januar 2021 um knapp 181% gestiegen, im Berufsfeld Sport/Wellness/Kultur waren es über 74% mehr und bei Bewachung/Kontrolle/Sicherheit beträgt der Anstieg des Inseratevolumens seit Jahresbeginn 77%. Diese Berufsfelder sind über das gesamte Jahr hindurch überdurchschnittlich gestiegen. «Üblicherweise werden im Januar viel mehr Stellen ausgeschrieben als im Dezember – eine so deutliche Zunahme zwischen Januar und Dezember ist daher besonders imposant», meint Villa. Dem gegenüber sind Bau/Architektur/Engineering (-25%) sowie Informatik/Telekommunikation

(-7%) die einzigen Berufsfelder mit einem Minus im Vergleich zum Jahresbeginn. Im Bereich Medizin/Pflege/Therapie fällt der Zuwachs mit 6% seit Jahresbeginn ebenfalls bescheiden aus. «Bei den Berufsfeldern, die über das gesamte Jahr gesehen stark zugelegt haben, handelt es sich um Bereiche, die eher unter den Einschränkungen der Krise betroffen waren und einen grossen Aufholbedarf hatten. Auf der anderen Seite stehen Berufsfeder mit geringem Zuwachs, die über die gesamte Krise hindurch gefragt waren und sich daher nicht von einem tiefen Niveau erholen mussten», so Davide Villa.

Neue Jobs mit Stellenmeldepflicht werden besonders häufig geklickt

Seit 2020 müssen alle offenen Stellen für Berufe, bei denen die Arbeitslosigkeit mehr als 5% (früher 8%) beträgt, dem RAV gemeldet werden und können erst fünf Arbeitstage danach öffentlich ausgeschrieben werden. Neu trifft das auf die Berufe «Fachkräfte Marketing/Werbung», «Grafik-/Multimediadesigner*in», «Lackierer*in und verwandte Berufe» sowie «Reiseverkehrsfachkräfte» zu. Eine Auswertung der durchschnittlichen Klicks auf die Jobinserate der jeweiligen Kategorie bestätigt, dass diese Jobs besonders begehrt sind. Sämtliche Berufsfelder, zu welchen die neu zu meldenden Jobs gehören, werden im Verhältnis zum Angebot von Jobsuchenden überdurchschnittlich häufig angeklickt und daher nachgefragt. Am deutlichsten zeigt sich dies bei den Berufen im Bereich Grafik/Typografie/Druck, während es im Verkauf/Kundendienst im Verhältnis am wenigsten Diskrepanz zwischen Angebot und Nachfrage gibt.

Bei den Unterkategorien fallen besonders «Grafik/Design», «Reiseberatung/Reiseleitung» sowie «Marketing/Direktmarketing» mit einem überdurchschnittlichen Klickverhalten durch die Jobsuchenden auf. «Hier müssen sich Jobsuchende einerseits auf eine hohe Zahl an Mitbewerbenden einstellen und können sich Arbeitgebende andererseits gewöhnlich auf viele passende Bewerbungen freuen», so Villa abschliessend.

Kontakt

JobCloud AG
Rebekka Hänggi
Marketing Manager
+41 44 560 70 12
rebekka.haenggi@jobcloud.ch



Über JobCloud AG:

Wir sind das führende digitale Unternehmen im Schweizer Rekrutierungsmarkt, bekannt für die Jobportale jobs.ch und jobup.ch, die täglich Tausende von Bewerbern mit dem richtigen Job verbinden.

Mit unseren führenden Stellenportalen und innovativen Rekrutierungstechnologien helfen wir Schweizer Unternehmen seit 20 Jahren, erfolgreich und effizient zu rekrutieren.

JobCloud bringt das breiteste Angebot an Stelleninseraten, Arbeitgebern und Kandidaten in der Schweiz zusammen. Unsere führenden Jobportale jobs.ch, jobup.ch, JobScout 24, Jobwinner, ALPHA und TOPJOBS sowie unsere spezifischen Websites ermöglichen es den Kandidaten, in kürzester Zeit die für sie bestgeeignete Stelle zu finden. JobCloud ist auch ein exklusiver Google-Partner und bietet seinen Kunden die Möglichkeit, ihre Marke innerhalb des Ringier- und Tamedia-Netzwerks zu vermarkten.



--- Ende Artikel / Pressemitteilung JobCloud: 40% mehr Jobs ausgeschrieben in 2021 und mehr Personen auf Stellensuche ---


Quellen:
  HELP.ch

Weitere Informationen und Links:
 JobCloud AG (Firmenporträt)
 Artikel 'JobCloud: 40% mehr Jobs ausges...' auf Swiss-Press.com
 Weitere Nachrichten der Branche









Tempo Toilettenpapier Classic, FSC® Mix, 3-lagig, weiss, 2 x 24 Rollen

CHF 23.25 statt 46.50
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Ariel Waschmittel All in 1 Pods Color

CHF 19.95 statt 54.65
Denner AG    Denner AG

Ariel Waschmittel All in 1 Pods Universal

CHF 19.95 statt 54.65
Denner AG    Denner AG

Coop Branches Classic, Fairtrade Max Havelaar, 50 x 22,75 g, Multipack

CHF 9.95 statt 21.00
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Coop Schweinsnierstückbraten, Schweiz, in Selbstbedienung, ca. 700 g, per 100 g

CHF 1.65 statt 3.35
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Eimalzin Branches

CHF 14.50 statt 29.00
Migros-Genossenschafts-Bund    Migros-Genossenschafts-Bund

Alle Aktionen »

Rennsimulator, Racing Lounges

Hotel, Zimmer, Buchen, Ferien, Hotelzimmer, Restaurant, 3-Sterne

Naturheilpraxis, Naturheilkunde, Bewegung und Ernährung

Berufsverband für die Pflege, Organisation, Rechtsberatung

Steinarbeiten, Steinteppich, fugenlose Wand, fugenloser Boden, Paneelen, B-Style

Treuhandgesellschaft Treuhandbüro, Steuerberatung, Buchhaltungsbüro

Hauswart, Reinigung, Grafitientfernungen

Restaurant, Nidbergstube, Schlüsselstube

Hauptsitz der Jurassischen Kantonalbank

Alle Inserate »

2
8
14
28
33
42
3

Nächster Jackpot: CHF 3'000'000


10
35
42
47
48
2
11

Nächster Jackpot: CHF 200'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 2'316'730